Die ATP World Tour gastiert in Toronto. Alexander Zverev will in Kanada seinen Vorjahrestitel beim „Rogers Cup“ verteidigen.

Lokalmatador Milos Raonic zeigte im Eröffnungsspiel eine beeindruckende Leistung.

Mit 6:3 und 6:4 bezwang der Kanadier den Weltranglistenelften David Goffin aus Belgien und zog in die zweite Runde ein.

13 Asse konnte der 29. der Weltrangliste für sich verbuchen. Raonic gewann satte 100 % seiner ersten Aufschläge.

Auch Borna Coric ist eine Runde weiter. Er schlug den Kanadier Vasek Pospisil mit 6:4 und 6:3. Der Kroate trifft in der nächsten Runde auf seinen Landsmann Marin Cilic.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here