13 C
Berlin
Freitag, Juli 20, 2018

„Übertreiben macht erfinderisch“ Joana Vasconcelos

Es sind die Dinge des Alltags, die die portugiesische Künstlerin Joana Vasconcelos verarbeitet. Kleidung, Porzellan und Handarbeit wachsen zu teilweise meterhohen Installationen und Skulpturen. Zu sehen in der Ausstellung "Exagérer pour inventer - Übertreiben macht erfinderisch" im Hôtel Départemental des Arts Du Var von Toulon in Südostfrankreich.

Inkbox: Körperschmuck auf Zeit

Körperschmuck auf Zeit - das kanadische Start-Up "Inkbox" hat sich auf Tattoos spezialisiert, die nach gewisser Zeit wieder verschwinden - und liegt damit voll im Trend. Rund 60.000 wurden allein im vergangenen Monat verkauft. Das zieht Investoren an.

Tochter Kurt Cobains: Sucht und Depression noch immer Tabus

Eine Ausstellung im irischen Newbridge wirft einen Blick auf den jungen Kurt Cobain. Auf die Zeit, bevor er mit Nirvana zum Weltstar wurde und immer tiefer in einen Strudel aus Drogen und Depressionen geriet. Probleme, die bis heute ein zu großes Tabu sind, sagt Cobains Familie.

Film „Generation Wealth“: Macht Geld denn nun glücklich?

Lauren Greenfield porträtiert seit 25 Jahren die Reichen und Schönen. Nun fragt sie in ihrem Film "Generation Wealth", was die Leute antreibt: Geld, Geltungssucht, Schönheitswahn? Macht Geld nun glücklich - oder gehören noch andere Zutaten zu einem erfüllten Leben?

Londoner Ausstellung: 100 Jahre Nelson Mandela

In London ist anlässlich des 100. Geburtstages von Nelson Mandela eine Ausstellung zu Ehren des Friedensnobelpreisträgers eröffnet worden. Sie dokumentiert seinen Werdegang vom jungen Freiheitskämpfer zum Staatsmann, aber auch die Entwicklung der Anti-Apartheid-Bewegung darüber hinaus.

„Ganz nah rangehen“ – Tanzfestival in Kalamata

Das internationale Tanzfestival im südgriechischen Kalamata ruft und bleibt auch in diesem Jahr seiner großen Vielfalt treu. Noch bis zum 22.Juli sind einheimische und internationale Tanzgrößen zu Gast - mit zahlreichen Weltpremieren und Genre übergreifenden Performances. Linda Kapetanea, künstlerische Leiterin...

„Mamma Mia! Here we go again“

Zehn Jahre ist es her, da sorgte der ABBA-Film für lange Schlangen an den Kinokassen. Nun feiert der zweite Teil Premiere: "Mamma Mia! Here We Go Again!"

Doku: „Robin Williams: Come Inside My Mind“

"König der Fischer", "Zeit des Erwachens" und "Der Club der toten Dichter". Filme mit Schauspieler Robin Williams galten als Publikumsmagnet. Umso mehr schockierte 2014 die Nachricht vom Selbstmord des mehrfachen Oscar- und Golden Globe-Preisträgers. Ein Leben zwischen Erfolgen und Selbstzweifeln, nacherzählt von der Dokumentarfilmerin Marina Zenovich.

DAF und die Sehnsucht nach deutschen Texten

Deutsche Elektromusik in Frankreich: Die Düsseldorfer Band "Deutsch Amerikanische Freundschaft", kurz DAF, war auf dem "Niut sonores" Festival " in Lyon zu Gast. Die Musik von DAF prägte insbesondere die Neue Deutsche Welle in den 80er Jahren. Die Band hat damals die Sehnsucht nach deutschen Texten bedient.

Tolle Stimmung in Zagreb: Kroaten feiern Platz 2

In Zagreb haben Hunderttausende trotz der Niederlage der kroatischen Mannschaft bis tief in die Nacht hinein gefeiert. Die Kroaten sind stolz auf den Erfolg ihres Teams, das sich über alle Gegner und durch viele Nachspielzeiten ins Finale gekämpft hatte. Auch...

MOST COMMENTED

Piding und die Flüchtlinge

Der Luftkurort Piding im Berchtesgadener Land hat Erfahrung mit Flüchtlingen. Nach dem Zweiten Weltkrieg gab es hier ein Durchgangslager für Vertriebene. Derzeit leben im...

WELT